agile websolutions GmbH

Tools

Tools & Programmiersprachen

Unser Repertoire als Agentur für agiles Webdevelopment umfasst:

  • die flexible Projektsteuerung nach dem Scrum-Prinzip
  • die Entwicklung von Apps für iPhone, Android, Windows Phone, plattformunabhängig als HTML5-Hybrid und Apps für Social-Media-Kanäle,
  • die Entwicklung von Webseiten mithilfe leistungsfähiger Content-Management-Systeme und
  • die Erstellung von Shop-Systemen für Mobile, Tablet und Desktop

Bei der Realisierung unserer Projekte setzen wir auf Erfahrung und eine breitgefächerte technische Expertise, mit der wir selbst komplexeste Aufgaben effizient bewältigen können. Im Folgenden möchten wir Dir unser technisches Portfolio in aller Kürze vorstellen.

 


Projektsteuerung

In punkto Projektmanagement setzen wir auf das agile Scrum-Prinzip. Scrum ist ein transparentes, praxisorientiertes und feedbackbasiertes Entwicklungsmodell, das uns bei einem notwendigen Maß an Struktur größtmögliche Flexibilität ermöglicht. Die Basis eines Scrum-Projekts bildet die zu Beginn formulierte Projektvision, der sich intervallweise über die Umsetzung klarer, aus Anwendersicht formulierter Funktionalitäten angenähert wird.

 

Webtechnologien


HTML/HTML5

Bei HTML (Hypertext Markup Language) handelt es sich um eine textbasierte Auszeichnungssprache, die zur Strukturierung von Texten, Hyperlinks und Bildern in Dokumenten eingesetzt wird. Die Verabschiedung von HTML5 als offizielle Empfehlung des W3C-Gremiums steht kurz bevor, bei der code-b kommt die neue Version der Sprache im Bereich der Webseiten- und App-Entwicklung bereits zum Einsatz. HTML5 wird HTML4 und XHTML1 ablösen und besticht durch neue Funktionalitäten. Dazu gehören die bessere Integration von Audio- und Videoinhalten und eine verbesserte Schnittstellen zu JavaScript. Dies ermöglicht eine bessere Integration von Web 2.0 Features.

 

CSS/CSS3

CSS (Cascading Style Sheets) gehören zur Familie der Style Sheet Languages. Sie ermöglichen eine strikte Trennung der Inhalte von ihrer Darstellung und dienen daher buchstäblich dem Styling von Webseiten und Web-Apps. So können Layout, Farben, Fonts und formale Darstellung via CSS bestimmt werden. Auch verschiedene Layoutvarianten in Abhängigkeit des verwendeten Gerätetyps wie Browser, Smartphone und Tablet lassen sich über Style Sheets effizient definieren. 
 

Sass/LESS

Hierbei handelt es sich um Style-Sheet-Sprachen, die über eine Abstrahierung von CSS-Code das Kreieren von Stylesheet-Dateien vereinfachen. Dies gelingt über verschachtelte Schreibweisen sowie die Einführung von Konstanten, die Styles konsistent halten. 

 

JavaScript

JavaScript wurde als Skriptsprache bereits 1995 als Erweiterung von HTML und CSS entwickelt, um Inhalte on-the-fly zu generieren, nachzuladen und modifizieren zu können. Es ermöglicht das Senden und Empfangen von Daten im Browser, ohne die entsprechende Seite neu zu laden. JavaScript ermöglicht Features wie Echtzeitsuche, Banner, berechnete Graphen etc. Verschiedene Bibliotheken (Toolkits wie jQuery) ermöglichen schnellen Zugriff auf Standardfunktionen und häufig genutzte Webanwendungen.
 

MySQL

Weit verbreitetes relationales System zum Management von Datenbanken. Es zeichnet sich durch hohe Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und geringen Speicherverbrauch aus und eignet sich bestens als flexible Grundlage eines dynamischen Webauftritts. MySQL wird häufig im Zusammenspiel mit PHP und im Kontext von Content-Management-Systemen eingesetzt. 


JSON

JSON (JavaScript Object Notation) ist ein für Mensch wie Maschine einfach lesbares Datenformat zum Datenaustausch zwischen Anwendungen. JSON-Objekte werden u.a. von JavaScript interpretiert, können aber in vielen gängigen Programmiersprachen zur Anwendung kommen. 


Frameworks
 

jQuery

Freie JavaScript-Bibliothek, die Funktionen zur Navigation und Manipulation zur Verfügung stellt. Für jQuery existieren außerdem zahlreiche Erweiterung für Interaktionen, Effekte und Widgets. 

 

jQuery mobile

Bei der mobilen Variante von jQuery handelt es sich um ein touch-optimiertes Framework für Smartphones und Tablets. Kompatibel mit allen gängigen mobilen Plattformen und Desktop-Browsern, bietet es mit seiner HTML5-geführten Konfiguration den Vorteil minimalen Scripting-Aufwands. Einsatzgebiete von jQuery mobile sind HTML-Apps und mobile Webseiten.

 

Sencha Touch

Sencha Touch ist ein Framework bzw. eine JavaScript-Bibliothek, die speziell für das mobile Web konzipiert und komponententechnisch für Touch-Eingaben optimiert ist. Sie arbeitet plattformübergreifend auf Android, iOS, Windows Phone und BlackBerry-Geräten und findet bei der Entwicklung von Web-Apps auf HTML5-Basis Anwendung. 

 

PhoneGap Cordova

Das Framework PhoneGap ermöglicht die Umsetzung hybrider Applikationen für mobile Plattformen mit HTML5, CSS/CSS3 und JavaScript. PhoneGap verträgt sich grundsätzlich mit allen gängigen mobilen Plattformen wie iOS, Android, BlackBerry und Windows Phone und erlaubt die Kommunikation mit dem entsprechenden Betriebssystem. So können etwa Funktionen wie die Ansteuerung der Kamera, produzieren und abspielen von Mediendateien, Standortabfrage über GPS usw. genutzt werden. 

 

CodeIgniter

CodeIgniter, kurz: CI, ist ein schlankes PHP-basiertes MVC-Framework. Mit ihm sind schnell und einfach gute Ergebnisse zu erzielen, außerdem besticht es durch hohe Performanz und geringe Ressourcenlastigkeit. 

 

 

Programmiersprachen

 

Java

Sicher eine der bekanntesten objektorientierten Programmiersprachen. Java ist plattformunabhängig, kann ausgesprochen gut modularisiert werden, bietet ein hohes Maß an Sicherheit, Robustheit als Compiler-Sprache, ist leistungsstark und architekturneutral. Java ist beliebig erweiterbar und ermöglicht die Entwicklung von wartungsfreundlichen Web-Applikationen. 

 

PHP 

PHP ist eine klassische Skriptsprache für die Entwicklung dynamischer Webseiten und Webanwendungen. Sie bietet eine breite Unterstützung von Datenbanken und Internet-Protokolleinbindungen und lohnt sich dort, wo die klassischen Funktionalitäten von Content-Management-Systemen (CMS) an ihre Grenzen stoßen. Unser Erfahrungsschatz reicht von kleinen Modulen über angepasste Content-Management-Systeme bishin zu komplexeren Anwendungen und ermöglicht maßgecodete Lösungen, die allen Ansprüchen gerecht werden.

 

Objective-C 

Erweiterung der Programmiersprache C um Projektorientierung. Objective-C wird hauptsächlich bei der Programmierung von Anwendungen für Apple-Devices verwendet, sowohl für Desktop-Geräte (iMac, MacBook usw.) als auch mobil für iPhone, iPad und so weiter. Zur Entwicklung nativer Apps für iPhones nutzen wir die Entwicklungsumgebung XCode.

Payment Solutions

Erfordert Dein Projekt die Entwicklung eines Shop-Systems oder muss sich in einer anderen Hinsicht den Erfordernissen des Onlinehandels stellen? Profitiere von unserer weitreichenden Erfahrung im Bereich der Payment Solutions. Wir kümmern uns gerne um die Anbindung eines sicheren und zuverlässigen Online-Bezahlsystems, im Desktop- wie im mobilen Bereich.

 

Technische Infrastruktur

Natürlich kümmern wir uns auch darum, eine funktionale und effiziente Infrastruktur für Deine neue Website oder App zu implementieren. Wir kümmern uns ums Hosting, tragen Sorge für regelmäßige Backups und stellen sicher, dass alle angebunden Server reibungslos funktionieren. 

"Bei der Realisierung unserer Projekte setzen wir auf Erfahrung und eine breitgefächerte technische Expertise."

Alle Leistungen
Betrachte die gesamte Karte
Nimm Kontakt mit uns auf
E-Mail-Adresse ist falsch
Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Kontaktinfo
Friedelstraße 40, 12047 Berlin
+49 30 577 07 8311
office@code-b.com